Life’s what you make it…

Es gibt nur wenige Musik-Alben, die beinahe zeitlos erscheinen – intensiv, mit tiefer Emotion eingespielt und von einer andauernden Schönheit.  Talk Talk war eine Band denen es gelungen ist,  solche Meisterwerke der Musik zu erschaffen. Die Alben The Colour of Spring, Spirit Of Eden und The Laughing Stock sind für mich eine Quelle der Inspiration. Es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Die Musik erweckt  Emotionen und erschafft wunderbare Momente.

Einen sehr gelungenen Nachruf zum Tod von Mark Hollis hat Arno Frank für den Spiegel verfasst – Such A Shame.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.